Sie sind hier: Abteilungen > Budo und Kampfkunst > FFA (Filipino Fighting Art)
DeutschEnglishFrancais

Ansprechpartner

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailAndreas Grote  (06721) 46844

 

Trainerteam

Neil Meurer, Lakan-Isa,
Associate Instructor 

Andreas Grote,  Level-6 FFA,
Apprentice Instructor 

Christoff Brand, Level-6 FFA,

 

Links

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFFA-Trailer

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterIdeen zum Bo-Training

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterTrapping ohne Ende

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterSummercamp Hamburg 2012

Filipino Fighting Arts

Filipino Fighting Arts ist eine moderen, realistische und vielseitige Kampfkunst.

Der Stil umfasst die gesamte Bandbreite philippinischer Kampfkünste, in allen Distanzen und Disziplinen.

Neben den Techniken werden auch theoretische Aspekte, wie Prinzipien und Taktiken im Kampf und der Selbstverteidigung nicht vernachlässigt und machen diese Stilrichtungen zu einer kompletten Kampfkunst.

Filipino Fighting Arts ist jedoch mehr als "nur" eine Selbstverteidigung und klassische Kunst. Das Training fordert und fördert die körperliche Fitness auf vielfälltige Weise. Das regelmäßige Training verbessert spürbar die Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Stabilität. Ganz spezielle und häufig trainierte Übungsformen der philippinischen Kampfkünste schulen zudem Koordination, Konzentration und Reflexe.

Trainingszeiten

Informationen zu den Trainingszeiten entnehmen Sie bitte unserem Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterTrainingsplan.

 

 

News

Trainingscenter Costa Brava