Ju-Jutsu RLP Seminar 2021

Ju-Jutsu Rheinland-Pfalz Seminar in der VfL-Jahnhalle

Am 18. und 19. September fand das diesjährige Ju-Jutsu Seminar mit insesamt knapp 120 TeilnehmerInnen in der Jahnhalle des VfL 1848 Bad Kreuznach e.V. statt.
Der Ju-Jutsu-Verband Rheinland-Pfalz hat zu diesem Seminar alle ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen, PrüferInnen sowie interessierte SportlerInnen eingeladen, um umfassend über Neuigkeiten im Ju-Jutsu/Jiu-Jitsu zu informieren.

An beiden Tagen gab es zahlreiche, unterschiedliche Angebote in den Räumlichkeiten der Jahnhalle, an denen teilgenommen werden konnte. Es wurden Übungseinheiten zur Technik angeboten, bei denen die Schwerpunkte auf der Bodenarbeit, Abwehr von Waffenangriffen, Würfe und vielem mehr lagen. Des Weiteren gab es Programme zur Verletzungsprophylaxe sowie auch wichtige Themenbereiche wie Notwehr & Zivilcourage und sexuelle Gewalt im Sport.

Zum Ausklang des Samstagsabends gab es zuerst eine Budo Show, bevor ein gemeinsames Abendessen in der Bad Kreuznacher Altstadt auf dem Programm stand.

Bilderquelle: Andreas Grote

Bilderquelle: Andreas Grote

2021-10-07T18:38:00+02:00
Anrufen
Navigation